Tobias Lemke als Gemeindejugendwart und der Vorsitzende des Süderholzer Feuerwehrkameradschaftsverein e.V. nehmen die Spende vom JU-Kreisvorsitzenden Georg Günther entgegen (v.l.n.r.)

Junge Union übergibt Spende an Süderholzer Feuerwehr

Eingetragen bei: Grimmen, Nordvorpommern | 0

 

Süderholz – Einen schönen Nachtrag erfuhr das am 11. Juli in Kandelin stattfindende Bürgerfest an diesem Mittwoch, als der Kreisvorsitzende der Jungen Union Vorpommern-Rügen Georg Günther die bei der Veranstaltung gesammelten Spenden übergab.

„Als politische Jugendorganisation waren wir Anfang Juli zum Fest „Wir für die Bürger – Gemeinsam sind wir stark!“ gern gekommen. Dazu geladen hatten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr. Der bereits zum 3. Mal von der Süderholzer Wehr organisierte Termin war ein voller Erfolg, „, berichtet Georg Günther.

Dabei stellte die Junge Union mit einem eigenen Stand nicht nur das Engagement des JU-Kreisverbandes vor, sondern versüßte den kleinen Mitbürgern der Gemeinde die Veranstaltung mit der mitgebrachten Zuckerwattemaschine.

„Viele Gäste waren bereit, eine kleine Spende für die Arbeit unserer Freiwilligen Feuerwehr in Süderholz aufzubringen. Insgesamt kamen somit 250 Euro zusammen. Auch der Landrat Ralf Drescher honorierte die bisherige gesellschaftliche Teilhabe der Feuerwehr. Diese Unterstützung freut uns ganz besonders“, erläutert Günther weiter.

Hinterlasse einen Kommentar