Drachenbootrennen geht ins dreizehnte Jahr

Eingetragen bei: Drachenbootrennen, Nordvorpommern, Ribnitz-Damgarten | 0

Ribnitz-Damgarten – Die Junge Union Vorpommern-Rügen (JU) organisiert am Sonnabend, den 19. August, das 13. Drachenbootrennen beim Hafenfestes in Ribnitz-Damgarten. Und wird auch in diesem Jahr wieder ein eigenes Boot ins Rennen schicken.

Dabei ist die Junge Union besonders stolz, das Sportevent bereits im dreizehnte Jahr in Folge zu organisieren. „Mit dem Hafenfest-Veranstalter Jörg Maletz arbeitet die JU sehr gut zusammen, um den Besuchern des Festes spannende Rennen zu bieten, bei denen auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Außerdem freuen wir uns wieder auf viele Zuschauer am Ufer. Als Ausrüster steht uns der Gesundheitssportverein des CJD aus Garz erneut zur Seite. Unsere Mannschaft komplettieren Freunde des Partnerverbandes aus Buxtehude“, berichtet der Organisator des Rennens, JU-Kreisvorsitzender Georg Günther.

Ab 14.00 Uhr werden acht bis zehn Boote auf der 280 Meter langen Strecke im Ribnitzer Hafen um den Bernsteinpokal kämpfen. Gefahren wird in zwei Rennklassen, ‘Open‘ und ‘Mixed‘. Neben 16-20 Paddlern, sind ein Steuermann sowie ein Trommler an Bord.

Hinterlasse einen Kommentar